Home
Der Kindergarten
Pädagogische Arbeit
Termine
Aktuelles
TOP
Geschichte
Der Vorstand
Projekte
Mitglied werden
Caritas Siegen
Interessante Links
Kontakt
Gästebuch
Intern
Impressum
Datenschutz

 Theaterbesuch im Kulturhaus Lyz

Die Vorschulkinder machten sich am 23. Januar auf zum ersten Ausflug im neuen Jahr. Ziel war das Kulturhaus Lyz in Siegen, um dort das Theaterstück vom „Neinhorn“ zu sehen.
Und, dass der Besuch sich gelohnt hat, zeigten uns die strahlenden Kinderaugen während und nach der Aufführung.

Am Ende bekamen wir dann sogar noch die Möglichkeit ein Foto mit den beiden Schauspielerinnen zu machen und ein Poster inklusive Autogramme gab es für die Kita ebenfalls.

Was ein gelungener Vormittag, abseits vom Kindergartenalltag!

  

Schatzmoment – ein kleiner Moment mit Gott im Alltag

Letze Woche haben wir mit den Kindern im Stuhlkreis wiedermal einen kleinen Moment mit Gott erlebt - wir nennen ihn „Schatzmoment.“ Hier wird eine große Schatzkiste geöffnet und darin finden sich die wunderbarsten Dinge: ein großes Tuch für die Mitte, eine Kerze für die Gemütlichkeit, ein Instrument dessen Klang uns alle zu Ruhe kommen lässt und jedes Mal eine andere Geschichte.

Diesmal war es eine Geschichte mit Jesus.

In der Stadt Kapernaum lebte ein Mann namens Samuel, der gelähmt war. Seine Freunde wollten ihn in ein Nachbarhaus tragen in dem Jesus zu Besuch war, damit er ihm helfen könne. Allerdings standen dort so viele Menschen, die alle Jesus sehen und hören wollten, sodass die Freunde mit Samuel nicht hineinkamen. Also brachten sie ihn aufs Dach und ließen ihn an Seilen durch ein Loch hinunter zu Jesus im Haus. Jesus freute sich und half Samuel. Er sprach ihn von seinen Sünden frei und sagte ihm er könne nun aufstehen… und das tat er. Von nun an war Samuel geheilt. Gott hatte ihm durch seinen Sohn Jesus geholfen.

Zum Abschluss sprechen wir immer ein kleines Gebet wie zum Beispiel:

Wo ich stehe, wo ich gehe, bist du lieber Gott bei mir,
wenn ich dich auch niemals sehe weiß ich sicher du bist hier.

Den Kindern ist dieser Schatzmoment sehr wichtig, sie freuen sich schon wenn sie die Schatztruhe entdecken. Am Ende macht sich ein Gefühl von Ruhe und Geborgenheit breit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verein der Freunde und Förderer des Kindergartens St. Elisabeth in Netphen-Brauersdorf  | albrechtblank@googlemail.com
Top